Sinzig Blog – Informieren und mitdiskutieren oder Informationen kontrollieren?

Sinzig Blog - Informieren und mitdiskutieren oder Informationen kontrollieren?
Sinzig Blog sperrt unliebsame Blogger aus

Sinzig Blog - Informieren und mitdiskutieren oder Informationen kontrollieren?

“Der Sinzig Blog ist überparteilich und wurde von Sinziger Bürgern initiiert, deren Interesse und Herzblut für eine positive nachhaltige Weiterentwicklung unserer Stadt steht”, soweit die eigene Beschreibung auf der Homepage.

Wer ist der Sinziger Blog?

Die fleißigen Blogger, die dort seit drei Jahren ihr Herzblut einbringen, heißen unter anderen “Sentiacum”, “Altstädter”, “Besorgte Sinziger Bürger”, “Insider und CDU-Mitglied”, “Kirchplatz-Kenner”, “Eine Mitbürgerin aus Franken”, “Ehemaliges Ratsmitglied der CDU”, “Ex-Mitarbeiter”, “Zeitungsleser”, “Steuerrechtler”, “Steuerrechtler II”, “Steuerrechtler III”, “Ein ehemaliges Ratsmitglied”, “Ehemaliger CDU-Wähler”, “Löhndorfer”, “Westumer”, “Wahlbeobachter”, “Einziger Bürger”, “Carpe Diem”, “Haushälter”, “Haushälter II”, “Haushälter III”, “Haushälter IV”, “Archivar”, “Verwaltungs-Insider”, “Mittelbarer Landesbeamter”, “Ex-Ratsmitglied II”, “Ex-Ratsmitglied III”, “Beobachter der Szenerie Sinzig”, “Ehemaliges Stadtratsmitglied aus Bad Bodendorf”, “Löhndorfer Kommunalpolitiker”, “Insider V”, “Insider VI”, “Ein Sinziger Bürger”, “Statistiker”, “Stadtkern-Bürger”, “Stadtkern- Idealist”, “Rheinmeile-Bürger”, “Geron-Wähler”, “Sinziger Neu-Bürger”, “politisch Interessierter”, “Sinziger sachkundiger Bürger”, “Ahr-Liebhaber”, “Polit-Profi”, “Verfahrensbeobachter”, “In Sinzig lebender und sehr enttäuschter Mitbürger”, “Förderer des Stadtkernes”, “Sinzig-Freund”, “Sinzig Ost”, “Normaler Bürger in Koisdorf”, “Verwaltungsjurist aus Sinzig”, “Stadtkern-Fan”, “Schmitz”, “Kenner von Internas mit gutem Gedächtnis”, … „Sinzig Blog – Informieren und mitdiskutieren oder Informationen kontrollieren?“ weiterlesen

Folgen und teilen:
error